ESTAMOS DE VOLTA VER OFERTA CITY BREAK PROLONGADO

Último

A melhor vista

SAIBA MAIS

sobre o Douro!

SAIBA MAIS

EVENTOS

SUSTENTÁVEIS

Alter der Kinder

Confirmar

KONZEPT

Nach wie vor wurden nicht die Nachhaltigkeit und der verantwortungsbewusste Tourismus  kommuniziert und deswegen hatten wir schon die Sorge, aber auch den Willen, den Unterschied im nachhaltigen Tourismus zu machen.

Genauso wurde unser erstes Projekt geboren, das Neya Lisboa Hotel, durch die Wiederherstellung eines leerstehenden Gebäudes mit der gegenwärtigen Nachhaltigkeit seit dem Beginn unseres Geschäftsmodelles.

Das Konzept wurde jetzt für unsere zweite Einheit, das Neya Porto Hotel, kopiert.

GESCHICHTE

Das Hotel wurde durch die Wiederherstellung eines Teiles der Ruinen eines der wenigen Gebäude mit manuelinischer Architektur in der Stadt Porto geboren, dem Kloster Madre Deus de Monchique. Die Konstruktion bewahrte den originalen Umriss des Klosters und der landschaftlich angelegten Kreuzgänge, um die Geschichte des Gebäudes zu schützen.

Aus den Symbolen zwischen dem historischen Erbe und der Zeitgenossenschaft des Projektes entstand ein Hotel, das in einem Szenarium in vollkommener Harmonie zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart mit Philosophie, gestützt auf die Nachhaltigkeit und den Zukunftsgedanken verschmilzt.